Xbox Cloud Gaming auf PC und iOS-Geräten

Xbox Cloud Gaming auf PC und iOS-Geräten

Am Dienstag, den 20. April startet die limitierte Xbox Cloud Gaming Beta für Windows 10 PC sowie Apple-Smartphones und -Tablets. Ausgewählte Nutzer/innen des Xbox Game Pass Ultimate erhalten Einladungen und spielen fortan über 100 Titel des Xbox Game Pass via Edge, Google Chrome oder Safari.

So funktioniert die Beta-Phase
Ausgewählte Nutzer-innen des Xbox Game Pass Ultimate erhalten ab dem 20. April Einladungen für die limitierte Xbox Cloud Gaming Beta. Diese ist auf Chrome und Edge unter Windows 10 PC sowie Safari auf Apple-Smartphones und -Tablets verfügbar. Die Anzahl der Teilnehmer-innen wird sukzessive erhöht, im Laufe der Zeit folgen weitere Einladungen in den 22 unterstützten Cloud Gaming-Märkten. Um die Beta für Windows 10 PC und auf Apple-Devices zu starten, benötigen eingeladene Nutzer*innen lediglich einen kompatiblen per Bluetooth oder USB verbundenen Controller oder nutzen das Touch Control-Feature, das bereits für mehr als 50 Spiele verfügbar ist.

Optimierung und Tests
Zum Start der limitierten Beta geht es insbesondere um die Feinjustierung von Funktionen und darum, eine stabile Performance auf allen Plattformen sicherzustellen. Das im Rahmen der limitierten Beta gesammelte Feedback dient als Grundlage, um das Spielerlebnis von Cloud Gaming im Xbox Game Pass Ultimate weiterhin zu optimieren und weitere Devices dem Service hinzuzufügen.

Quelle: Pressemeldung Xbox DACH

Vivien

Vivien

Im Alter von sieben Jahren mit Spyro die Welten erkundet auf der Playstation 2, mit achtzehn versucht mit der Horde gegen die Allianz zu gewinnen. Mit fünfundzwanzig auf einer Yacht gegen andere Soldaten kämpfen, und als Hüter in Destiny unterwegs. Ja ich habe viele Reisen hinter mir, doch auch im ,,Real Life´´ bin ich gerne im Airsoft Bereich unterwegs. Games egal in welcher Form sind und waren schon immer meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.