Wargaming Partnerschaft mit der WWE

World of Tanks: SummerSlam fügt WWE Superstars hinzu, ermöglicht erstmals Cross-Play und bringt den beliebten Commander-Modus zurück.

Wargaming freut sich die Partnerschaft mit der WWE für die actionreiche Konsolenvariante von World of Tanks anzukündigen. In World of Tanks: SummerSlam, dem exklusiven neuen Saisonpass für PlayStation und Xbox, zieht ihr  an der Seite von legendären WWE Superstars ins Gefecht. Gleichzeitig ermöglicht das Update 5.0 erstmals Cross-Play zwischen den Heimkonsolen und bringt so die World of Tanks-Spieler zusammen. Für die Fans unter euch die Echtzeit-Strategien lieben kehrt der beliebte Commander-Modus zurück, der es euch ermöglicht, die intensiven Gefechte und Taktiken aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

 

World of Tanks: SummerSlam ermöglicht euch fünf, von legendären WWE Superstars inspirierten Panzer zu kommandieren und ihre einzigartigen Eigenschaften einzusetzen. Zu dem beeindruckenden Line-up von World of Tanks: SummerSlam gehören die Fahrzeuge des Undertakers und Becky Lynch, sowie die der Hall of Famer Andrew the Giant, Sgt. Slaughter und „Stone Cold“ Steve Austin; letzteres können alle von euch ohne zusätzliche Kosten direkt im Game freispielen.

Die Fahrzeuge der legendären WWE Superstars mit ihrem einzigartigen Aussehen, können von euch in der neuen WWE Garage bewundert und ausgestellt werden. Dazu gehören auch die epischen Intros der Superstars und kleine Easter Eggs warten im virtuellen Publikum der WWE Garage darauf entdeckt zu werden. Ihr könnt zwei Sätze von WWE Crew-Truhen erwerben, mit den oben bereits erwähnten fünf Legenden sowie den einzigartigen Superstars Roman Reigns, „Macho Man“ Randy Savage, „Rowdy“ Roddy Piper, Ric Flair und Shawn Michaels.

Zusammen mit World of Tanks: SummerSlam, wird das Update 5.0 veröffentlicht und ermöglicht Cross-Play zwischen PlayStation4 und Xbox One-Spielern. Dank dieser massiv erweiterten Spielerbasis werden nie dagewesene Matchmaking-Geschwindigkeiten über alle Stufen hinweg erreicht, um dem Anspruch an schnelle und unkomplizierte Action in World of Tanks: SummerSlam gerecht zu werden.

TJ Wagner, Executive Producer bei Wargaming Chicago-Baltimore:

Update 5.0 und der Start der neuen Season sind die größten Erweiterungen für unser Spiel und das Team in Chicago. Die Partnerschaft mit der WWE war eine fantastische Erfahrung und bringt einzigartige neue Inhalte für unsere Spieler, die in Zukunft weitere Updates wie SummerSlam erwarten können! Mit dem Update 5.0 freuen wir uns sehr, auf die zahlreichen Wünsche der Spieler einzugehen und auf diese Weise mit Cross-Play nicht nur die PlayStation- und Xbox-Tanker zu vereinen, sondern auch das Matchmaking schneller und besser zu machen.

World of Tanks: SummerSlam ist als Seasonpass ab sofort für das Free-2-Play MMO-Actionspiel World of Tanks Console auf PlayStation4 und Xbox erhältlich.

 

Quelle: Pressemeldung Wargaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.