Rugby 20- Start der letzten Closed-Beta

Bigben und Eko Software kündigen heute den Start der letzten Closed-Beta-Phase für Rugby 20 an.

Mit einem starken Fokus auf die Simulation verspricht Rugby 20 Spielern alle Elemente, die modernes Rugby ausmachen: Taktische Wechsel während der Matches, Pod-Angriffe, Passspiel nach Kontakt und Set Plays. Rugby-Fans werden alle essenziellen Elemente der Sportart im Spiel wiederfinden. Durch eine neue taktische Tiefe und das Hinzufügen des Set-Play-Systems, überarbeiteter Motion-Capture-Animationen, einer verbesserten KI und dem innovativen Gameplay bietet Rugby 20 den Spielern zahlreiche Verbesserungen.

   

Die Beta ist nicht auf dem PC verfügbar. Das endgültige Spiel wird am 23. Januar 2020 aber auf dem PC veröffentlicht. Die Beta ist auf bestimmte Inhalte beschränkt: – 20 Nationalmannschaften – Ein internationaler Turniermodus – Ein schneller Spielmodus (PvCPU oder PvP) – Ein Online-Modus (PvP gegen einen Freund oder einen Gegner über Matchmaking). Die Beta ist in Französisch, Englisch und Italienisch verfügbar.


Rugby 20 erscheint digital am 23. Januar 2020 für PC, PlayStation 4™ und Xbox One. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.