OUTRIDERS: ZWEITER BROADCAST AM 2. JULI 2020

Spannende Details zur Story und den Nebenmissionen des Koop-Shooters

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass die zweite Folge des OUTRIDERS Broadcast am 2. Juli 2020 um 18:00 Uhr deutscher Zeit ausgetrahlt wird. Der Live-Stream gewährt Spielern einen Einblick in die epische Story und die düstere Spielwelt des kommenden Shooter-Hits aus dem Hause People Can Fly, den Machern von Gears of War: Judgment und BULLETSTORM.

Der zweite OUTRIDERS Broadcast mit dem Titel „Beyond the Frontier“ zeigt neue Umgebungen, erklärt die Struktur des Spiels und bietet einen tieferen Einblick in die feurige Klasse des Pyromanten. 

„Wir können es kaum erwarten, den Spielern einen noch detaillierteren Einblick in die Kampagne, die Nebenmissionen sowie die zusätzlichen Inhalte zu bieten. Es gibt so unglaublich viel, was man in OUTRIDERS erleben kann, ob alleine oder im Koop-Modus“, sagt Bartek Kmita, Creative Director bei People Can Fly.

Alle Broadcast-Episoden sehen Sie inklusive Pre-Show (Start um 17:45 Uhr) und ausführlicher Nachbesprechung beim deutschen OUTRIDERS Broadcast Partner Rocket Beans TV (Twitch, YouTube) und im Anschluss als Video on Demand auf dem Kanal Rocket Beans TV Gaming.

OUTRIDERS wird Ende 2020 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X, Xbox One und PC erscheinen.

Vorbesteller der Standard Edition für PlayStation 4, Xbox One und PC erhalten bei teilnehmenden Händlern ein kostenloses Upgrade zur Deluxe Edition, die neben dem Spiel das „Hell’s Rangers Content Pack“ mit zusätzlichen Ausrüstungssets, Waffen und Truck-Modifikationen enthält.

Quelle:Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.