Neuer Spielmodus für Street Power Football vorgestellt – Eliminierung

SFL Interactive und Maximum Games haben einen neuen Gameplay-Trailer zum Arcade-Sport-Game Street Power Football veröffentlicht.

Der temporeiche Eliminierungs-Modus wird 1-gegen-1 auf einer Spielfeldhälfte gespielt, wobei jeweils zwei Mitspieler pro Team auf der Bank sitzen. Sobald ein Tor erzielt wird, scheidet der gegnerische Spieler aus und muss das Feld verlassen. Anschließend wird einer seiner Mitspieler eingewechselt, bis das gegnerische Team keine Spieler mehr hat und das Match für sie endet. Es gibt aber einen Haken: der Spieler, der am Ball ist, hat nur 10 Sekunden, um vor das Tor zu kommen und zu treffen. Danach wird das Tor geschlossen und öffnet sich erst wieder, wenn der Spieler den Strafraum verlässt oder den Ball verliert.

Street Power Football kombiniert kreativen Stil mit dynamischer Action, um eine Over-The-Top-Fußball- und Arcade-Gaming-Erfahrung zu bieten. Insgesamt beinhaltet der Titel sechs verschiedene Spielmodi, eine Vielzahl an Anpassungsmöglichkeiten zum Stylen des eigenen Teams, mitreißende Musik, abwechslungsreiche Schauplätze, Street-Football-Legenden aus der ganzen Welt, darunter Sean Garnier, Liv Cooke, Melody Donchet, Andrew Henderson und vieles mehr.

Street Power Football erscheint am 25. August auf PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC via Steam.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.