NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4 ROAD TO BORUTO steigt auf Nintendo

Fans stürzen sich in den Vierten Ninjaweltkrieg und erleben die Geschichte von Narutos Sohn Boruto Uzumaki zum ersten Mal auf der Nintendo Switch

 

In NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4 ROAD TO BORUTO steht die Welt der Shinobi einer neuen Gefahr gegenüber. Während er sich für seine Ninja-Prüfung vorbereitet, wird Boruto von Momoshiki und seinem Diener Kinshiki in einen brutalen Kampf verwickelt. Der aktuelle Teil der “Ultimate Ninja Storm”-Serie beinhaltet alle schon erschienenen DLCs. SpielerInnen haben die Auswahl aus 124 Ninjas – die größte, die es in der Reihe bisher gab.

In der Version für die Nintendo Switch spielen Fans als Momoshiki sowie Kinshiki und statten ihre Lieblingscharaktere mit elf neuen Kostümen aus der Boruto-Ära aus. Diese Inhalte werden für PlayStation 4, Xbox One und PC als DLC zur Verfügung gestellt. PlayStation 4-SpielerInnen erhalten zusätzlich noch ein Theme.

 

 

Quelle: Pressemitteilung, Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.