Legends of Runeterra geben Einblick in ihre Arbeit

Legends of Runeterra geben Einblick in ihre Arbeit

Riot Games wird in einem Livestream einen Einblick in die Arbeit des Designerteams von Legends of Runeterra , das vor Kurzem veröffentlichte strategische Kartenspiel, geben.

Am Freitag, den 29. Mai, um 19:00 Uhr CET findet der erste „Draw with Riot“-Livestream statt. Moderiert wird er von Riots Principal Concept Artist Chris Campbell, der im Rahmen einer interaktiven Masterclass ein neues Charakterkonzept entwerfen wird.

Campbell ist seit über sieben Jahren Concept Artist bei Riot Games und hat unter anderem „Geistwanderer der Ursaren“ und „Terror der Fluten“ entworfen. Die Premiere von „Draw with Riot“ ist eine Gelegenheit für LoR-Fans und Grafikenthusiasten, einen Blick hinter die Kulissen von Riots Prozess zur Charakterschaffung zu werfen und die Techniken zu lernen, mit denen die Welt von Runeterra zum Leben erweckt wird.

Nach dem zweistündigen Livestream wird die Community eingeladen, ihre Versionen der neuen Einheit unter @playruneterra und #drawwithriot auf Twitter zu teilen. Elf glückliche Gewinner werden ausgewählt und erhalten verschiedene Legends of Runeterra-Ingame-Preise, inklusive neuer Champions, epischer Karten, seltener Karten und Expeditions-Marken – sowie eine Erwähnung unter @playruneterra.

Der Gewinner der besten Einsendung erhält zudem die Gelegenheit zu einem Einzelgespräch mit Principal Concept Artist Chris Campbell. Die Gewinner werden am 3. Juni 2020 auf der @playruneterra Twitter-Seite bekannt gegeben.

Weitere Informationen zum Livestream am Freitag, den 29. Mai um 19:00 Uhr gibt es auf den offiziellen Kanälen von LoR.

 

Quelle:Pressemeldung

Vivien

Vivien

Im Alter von sieben Jahren mit Spyro die Welten erkundet auf der Playstation 2, mit achtzehn versucht mit der Horde gegen die Allianz zu gewinnen. Mit fünfundzwanzig auf einer Yacht gegen andere Soldaten kämpfen, und als Hüter in Destiny unterwegs. Ja ich habe viele Reisen hinter mir, doch auch im ,,Real Life´´ bin ich gerne im Airsoft Bereich unterwegs. Games egal in welcher Form sind und waren schon immer meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.