Im Test-Avicii Invector

Wir haben für euch Avicii Invector für euch auf dem PC und der Playstation4 getestet. Wie es war und was es für unterschiede es gibt ließt ihr im Artikel.

Avicii-Tim Bergling

Das innovative AVICII Invector ist eine Erinnerung an die Musik vom, schwedischen DJs und Producers AVICII, Das Musikspiel erscheint weltweit am 10. Dezember als Retail-und digital Version für Xbox und PC, dazu noch als Re-Launch Fassung auf der Playstation 4, die Verbesserungen und neue Inhalte enthält. AVICII Invector verbindet die berühmten EDM_Tracks mit in Trance versetzenden Landschaften. Dieses Spiel wurde von Hello There Games in Zusammenarbeit mit Wired Productions Ltd entwickelt. Mit der Unterstützung von Aviciis Musik haben Fans die Möglichkeit, seine Songs noch mal aufleben zu lassen und zu fühlen. Der Multi-Plattformer Release bringt Rhythmus-Spiele auf eine neue Ebene und bringt die Spieler dazu AVICII seine Musik zu ehren und zu feiern. Nach dem Tod 2018 hat die Familie von AVICII-mit bürgerlichen Namen Tim Bergling an der Entwicklung, von AVICII Invector mit gearbeitet. Spieler können einzeln oder im Split-Screen gegeneinander nach dem Rhythmus fliegen. Mit 25 seiner größten Hits, die von der Weltraumpilotin Stella von Welt zu Welt gebracht werden. Ihre Fähigkeiten perfektionieren sich, in dem sie so viele Noten wie möglich in den drei Schwierigkeitsgraden trifft.

 

 

Der Test:

An der Grafik ist absolut nichts auszusetzen. Es ist eine futuristische Welt, in der man mit einen Raumschiff auf einer Linie fliegt. Das Besondere ist das alles zu der Musik von Avicii passiert. Man muss (was auf PC leider etwas Schwieriger ist) die richtigen Tasten drücken. Mit WASD steuert man das kleine Raumschiff, was von der Pilotin Stella geflogen wird. Auf dem PC wird das Spiel grundsätzlich nur mit der Tastatur gespielt, die Maus fällt komplett weg. Man kann seine Tastenbelegung aber beliebig anlegen. Zu den heißen Beats von Avicii wie Hey Brother oder Waiting for Love habt ihr nicht nur Spaß am Spiel sondern auch könnt euch noch mal an Avicii erinnern. Insgesamt gibt es fünf Welten mit bis zu vier Songs. Die Songs (Level) müssen mit einer bestimmten Prozentzahl beendet werden. Erst wenn das geschafft ist, wird die nächste Welt frei geschaltet. Beispiel vier Songs in der ersten Welt müssen jeweils mit 70 % oder mehr abgeschlossen werden, um in die nächste Welt zu gelangen. Die Steuerung mit dem Controller ist unserer Meinung nach am einfachsten. Es ist mit viel Übung auf den PC aber auch möglich da ein Meisterpilot zu werden. Der Schwierigkeitsgrad kann erst nach und nach frei geschaltet werden. Also von leicht auf Mittel und von Mittel auf schwer. Heißt ihr müsst immer erst eine Welt oder Song abschließen, um den auf den nächsten Schwierigkeitsgrad Spielen zu können. Man kann also leider nicht von Anfang an auf schwer spielen. Ich kann aber sagen, wer an BeatSaber seinen Spaß hat, der hat es auch bei Avicii Invector, auch wenn es kein VR Modus gibt. Zwischenzeitlich kommt Stella ins Bild geflogen und erzählt uns was. Bei unserem Test war es auf Englisch, wie es ist, wenn Avicii Invector am 10. Dezember erscheint, wissen wir leider noch nicht. Aber so viel können wir verraten. Sie ist größtenteils was aus ihrem Leben am erzählen oder was sie gerne hätte. Manchmal möchte man meinen, dass sie ihr Raumschiff nicht kennt. Da sie ständig Sachen entdeckt, die sie noch nicht kannte. Aber ihre Freude ist riesig darüber. Natürlich muss man seine Zeit in Avicii Invecotor nicht alleine Verbringen, man kann Lokal über einen Splittscreen zu viert zusammen spielen. Was nach unserer Meinung am PC echt schwer ist. Wir haben es versucht und sind gescheitert, während man auf der Playtation 4 einfach nur die Controller anschließen – verbinden muss. Alles in einem ist vieles mit der Playstation 4 einfacher als mit dem PC. Auf den PC kann man besser alleine Spielen und das Spiel genießen. Wichtig ist einfach der richtige Drücker zum Rhythmus.

Spiel-Features

  • Aviciis Musik: 25 Hits des EDM-Superstars
  • Sei der DJ: Note für Note individuell spielbare Level
  • Neuer Look: Ein neuer visueller Look und zusätzlicher Inhalt.
  • Multiplattform: Zum ersten Mal auf Xbox One, Switch, PC sowie neuer Content für PS4
  • Spiele es wie du willst: Drei Schwierigkeitsstufen für jedes Level
  • Neue Welten: Sechs verschiedene Welten im Spiel, inklusive einer brandneuen, mit vielen zusätzlichen Inhalten
  • Zusammen mit Freunden: Im Solo- und Split Screen-Modus spielbar
  • Immersive Story: Cutscenes mit Voice-Acting.

Für Playstation 4 Spieler, gibt es signifikante Verbesserungen, eine neue Welt, ein überarbeitetes User-Interface und neue Songs. Das Update ist für alle Spieler kostenlos, die bereits im Besitz von der Playstation4-Version sind. AVICII Invector erscheint am 10. Dezember 2019 auch für Xbox und PC. Die Nintendo Switch- Version wird im Frühling 2020 vorgestellt.

 

Avicii Invector ist ab den 10. Dezember 2019 für PC auf Steam erhältlich. Für die Xbox ebenfalls auch am 10. Dezember erhältlich.

 

Avicii Invector

30,00-40,00 €
6.1

Grafik

9.5/10

Story

6.0/10

Steuerung

5.0/10

Spielspaß

10.0/10

Online Modus

0.0/10

Pros

  • Die Musik von Avicii erwacht wieder zum Leben
  • Kleine Erzählungen von Stella
  • Spielspaß von mindestens 30 Stunden

Cons

  • Steuerung auf PC muss definitv verbessert werden
  • Keine aussagende Story
  • Kein Online Modus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.