Guardian Tales: Neues Mobile-Action-Adventure

Guardian Tales: Neues Mobile-Action-Adventure

Kakao Games haben angekündigt, dass sie in Zusammenarbeit mit Kong Studio das Mobile-Action-Adventure Guardian Tales auf dem Markt bringen. Das Spiel wird weltweit in mehreren Phasen veröffentlicht und ist bereits auf Google Play in Kanada erhältlich. Die iOS-Version folgt in Kürze. Der Soft-Launch in Europa wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Im Rahmen des Soft-Launches konzentrieren sich Publisher und Entwickler auf das Auffinden und Beheben von Bugs, sowie auf Verbesserungen, basierend auf Spielerfeedback. Besonders in den ersten Tagen nach Launch liegen die Prioritäten auf Bugfixing und dem Lösen technischer Probleme.

Guardian Tales ist ein Top-Down-Action-Adventure im Pixel-Art-Look, das euch in zahlreiche, verschiedenartige Dungeons schickt. Aufgrund der Gefahren können die Abenteurer unterschiedliche Helfer rekrutieren, die ihnen im Kampf zu Seite stehen. Der Titel bietet einen charmanten Pixel-Look, komplexe Rätsel-Passagen und herausfordernde Bosskämpfe. Die unzähligen Welten dienen als Hommage an alte Videospielklassiker, welche die Entwickler zu diesem Spiel inspirierten.

Mit zunehmendem Fokus auf Mobile-Games und dem Erfolg von Black Desert Online, verstärkt Kakao Games seine Ambitionen, als Allround-Publisher Spiele aller Art für Kunden auf dem europäischen und nordamerikanischen Markt zu bringen.

 

 

Die neuesten Informationen zu Guardian Tales finden sie offiziellen Twitter– und Facebookseite.

 

Quelle: Pressemeldung

 

Vivien

Vivien

Im Alter von sieben Jahren mit Spyro die Welten erkundet auf der Playstation 2, mit achtzehn versucht mit der Horde gegen die Allianz zu gewinnen. Mit fünfundzwanzig auf einer Yacht gegen andere Soldaten kämpfen, und als Hüter in Destiny unterwegs. Ja ich habe viele Reisen hinter mir, doch auch im ,,Real Life´´ bin ich gerne im Airsoft Bereich unterwegs. Games egal in welcher Form sind und waren schon immer meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.