Die Alten Götter kehren in Der Dunkelmond-Wahnsinn™ zu Hearthstone® zurück, ab dem 17. November verfügbar

In der neuesten Erweiterung für Blizzard Entertainments gefeiertes digitales Kartenspiel besuchen Spieler den sagenumwobenen Dunkelmond-Jahrmarkt und erhalten Zugriff auf 135 neue Karten, die von der entsetzlichen Macht der Alten Götter verderbt wurden

Am 17. November schlägt ein außerweltlicher Jahrmarkt in Hearthstone® seine Zelte auf: Der Dunkelmond-Wahnsinn ist die anstehende Erweiterung von Blizzards gefeiertem und kostenlos spielbarem digitalen Kartenspiel, und zwischen den ganzen verrückten Wundern und Attraktionen weht ein Hauch uralter Verderbnis. Die Alten Götter – zeitlose Wesen von schrecklicher Macht, die einst über Azeroth herrschten, als die Welt noch jung war – haben den Dunkelmond-Jahrmarkt als Ort ihrer Rückkehr ausgewählt und führen Spieler mit 135 brandneuen Karten in Versuchung, die mit ihrer Verderbnis befleckt sind.

Der Dunkelmond-Wahnsinn knüpft an die beliebte Hearthstone-Erweiterung Das Flüstern der Alten Götter aus dem Jahr 2016 an. Ikonische und legendäre Diener wie C’Thun und Yogg-Saron kehren (in überraschend neuer Gestalt) zurück und ermöglichen es Spielern, sich ihre erstaunlichen, spielentscheidenden Mächte zunutze zu machen. Sollten sie es wagen, können Spieler auch Artefakte der Alten Götter einsetzen – mächtige Zauber, die von den gefürchtetsten legendären Dienern aus Das Flüstern der Alten Götter inspiriert wurden. Und um diesen verderblichen Einfluss noch zu mehren, können Spieler auch Karten mit dem Schlüsselwort Verderben einsetzen, die sich in deutlich mächtigere Versionen verwandeln, nachdem eine Karte mit höheren Kosten ausgespielt wurde.

„Das ist ein großer Moment für Hearthstone. Spieler können sich nicht nur auf die Erweiterung Der Dunkelmond-Wahnsinn freuen, sondern auch auf den brandneuen Spielmodus Duelle und eine grundlegende Überarbeitung des Fortschrittssystems im Spiel“, so J. Allen Brack, President von Blizzard Entertainment. „Während Hearthstone sich weiterentwickelt und wächst, liegt unser Fokus darauf, weiterhin eine einzigartig tiefgründige und spannende Spielerfahrung zu bieten, und wir gehen davon aus, dass Spieler angesichts all dieser neuen Inhalte durchdrehen werden.“

Wir stellen vor: der Duellmodus von Hearthstone

Hearthstone: Duelle ist ein brandneuer und völlig kostenloser Spielmodus, der die aufregenden PvP-Wettkämpfe aus dem Arenamodus mit der unvorhersehbaren und ausufernden Deckbauerfahrung der beliebtesten Soloabenteuer des Spiels kombiniert. Genau wie in der Arena werden Spieler gegen andere menschliche Gegner antreten und versuchen, vor ihrer dritten Niederlage 12 Siege zu erringen. Aber im Duellmodus starten sie mit einem eigens aus ihrer Sammlung zusammengestellten Deck und erhalten nach jedem Match zusätzliche Karten oder spielentscheidende Schätze.

Spieler können sich auch am heroischen Duellmodus versuchen, um Belohnungen wie Gold, Karten, Kartenpackungen und Arkanstaub zu verdienen. Um Zugriff auf den heroischen Duellmodus zu erhalten, müssen sie entweder 150 Gold ausgeben oder einen Gasthauszugang für 1,99 EUR erwerben. Je besser Spieler ihre Duellrunde abschließen, desto größer die Belohnungen.

Mit jeder neuen Saison entwickelt sich Hearthstone: Duelle weiter. Der Kartenpool wird mit Hearthstones breitem Katalog an Kartensets aktualisiert und neue Helden, Heldenfähigkeiten und Duellantenschätze kommen hinzu. Die Thematik der Eröffnungssaison lautet Zauberduelle. Im Zentrum steht hier eine Besetzung von Helden aus den Gelehrten und Koryphäen der Erweiterung Akademie Scholomance®..

Spieler, die ein Vorverkaufspaket für den Dunkelmond-Wahnsinn erwerben (siehe unten), erhalten zusätzlich vom 22. Oktober bis zum 11. November Frühzugang zum neuen Duellmodus. Ab dem 12. November können dann alle Hearthstone-Spieler diesen neuen Spielmodus ausprobieren. Die offizielle Veröffentlichung der Beta des Duellmodus und der Beginn von Saison 1 sind für den 17. November geplant.

Aktualisierung von Hearthstones Fortschrittssystem

Hearthstone erhält am 12. November das bisher größte Systemupdate mit einem komplett überarbeiteten Fortschrittssystem. Im neuen System werden Spieler regelmäßig aufregende Belohnungen erhalten, egal ob sie blutige Anfänger, regelmäßige Deckbauer oder engagierte Kartenkünstler sind. Hier eine Zusammenfassung der Änderungen:

  • Das neue Erfolgssystem verfolgt Statistiken und Errungenschaften von Spielern. Mit jeder Erweiterung und allen künftigen Spielmodi oder großen Updates kommen neue Erfolge hinzu.
  • Der Belohnungsweg ermöglicht es Spielern, Gold, Kartenpackungen, kosmetische Gegenstände und mehr zu erhalten. Spieler mit einem Gasthauspass erhalten Bonusbelohnungen. Mit jeder Erweiterung wird es einen neuen Belohnungsweg geben. Spieler durchlaufen seine 50 Stufen, indem sie Erfahrungspunkte durch Quests, Erfolge und simples Spielen sammeln.
  • Mit dem überarbeiteten Questsystem wird es starke und gewinnbringende wöchentliche Quests geben, zusätzlich zu den regulär wiederkehrenden täglichen Quests und den legendären Quests bei besonderen Events zu neuen Erweiterungen und Inhaltsupdates.
  • Auf der neuen Profilseite können Spieler ihren Fortschritt in all diesen Systemen verfolgen. Hier befinden sich die allgemeinen Statistiken der Spieler-Accounts, wie Ränge, Wertungen und Siege.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.