Deep Rock Galactic: Der Countdown läuft

Der Koop-lastige First-Person-Shooter rund um Zwerge und Space Mining konnte bereits über eine Million verkaufte Einheiten verzeichnen und erscheint am 13. Mai für Steam und die Xbox One.

Deep Rock Galactic begann seine Reise im Jahr 2016, bevor es 2018 in den Early Access startete und dort Spieler dazu einlud, auf dem wertstoffreichen Planeten Hoxxes IV als knallharter Zwerg und Minenarbeiter nach Schätzen zu graben. Jede der vier Klassen verfügt dabei über unersetzliche Fähigkeiten, Ausrüstung und eine kristallklare Mission: als Team arbeiten, unterschiedliche Biome bereisen, seltene und wertvolle Metalle und Mineralien abbauen, um die Firma profitabel zu halten und dabei gegen schier endlose Horden bösartiger Aliens bestehen.

Seit dem Early Access-Beginn hat sich Deep Rock Galactic über eine Million Mal verkauft. Tausende an Minenarbeitern konnten rekrutiert werden und halfen dabei, die zentralen Gameplay-Features weiterzuentwickeln und Bugs auch außerhalb der Minenarbeit zu vernichten. Das Spiel wurde Monat für Monat mit zahlreichen neuen Features und Inhalten verbessert, darunter Gegner, Waffen, Missionsarten, Fähigkeiten, Aufträge, das Endgame in Form von Deep Dives, aber auch kosmetische Gegenstände, Bart-Physik, Zwergenrufe und zahlreiche Biersorten in der Abyss Bar.

Søren Lundgaard, CEO von Ghost Ship Games:

„Als wir vor vier Jahren mit der Entwicklung von Deep Rock Galactic begannen, war niemandem bei Ghost Ship Games ganz klar, wie das Spiel heute aussehen würde. Viele der zentralen Features haben sich weiterentwickelt wie erhofft, während andere Bereiche des Spiels, von denen wir nicht mal geträumt hatten, dank unserer Community heute Bestandteil des Spiels sind“,

Unser Motto war schon immer ‚Co-op First’ und uns war von Anfang an klar, dass wir ein Spiel mit starkem Fokus auf Teamwork auch nur in Zusammenarbeit mit der Community kreieren können. Wir wollen unseren Spielern für ihren Support und das Feedback der letzten vier Jahre danken und freuen uns wahnsinnig auf den offiziellen Launch.“

Deep Rock Galactic wird mit zwei kosmetischen DLC-Packs veröffentlicht, die neue Rüstungssets, Waffenskins sowie den offiziellen Soundtrack mit mehr als 50 Minuten Musik für Zwerge und Weltraumminenarbeiter beinhalten. Ghost Ship hat außerdem ihre Community zu einem Wettbewerb eingeladen, eigene Trailer zum Launch des Spiels zu erstellen. Aus mehr als 200 Einsendungen hat Ghost Ship die Top 40 ausgewählt, die nun um den Sieg konkurrieren. Jeden Tag werden neue Fan-Trailer auf den Social-Media-Kanälen von Deep Rock veröffentlicht, bis hin zum Gewinner-Video am Tag vor Veröffentlichung.

Anton Westbergh, CEO und Co-Founder von Coffee Stain:

Deep Rock Galactic war eines der ersten Spiele, das wir als Publisher an Bord holten. Es war unglaublich, den Titel von der Closed Alpha bis hin zum Launch begleiten zu dürfen und dabei den fantastischen Support einer leidenschaftlichen Community mit zu erleben „Wir sind begeistert, Publishing-Partner von Ghost Ship Games zu sein. Ihr besonderer Fokus auf und die Strategie rund um Koop harmonieren wunderbar mit ihrem kreativen Potenzial und einem authentischen ‚Community First‘-Ansatz.“

 

Key Features:

  • 1-4 Spieler-Koop: Arbeite mit deinem Team zusammen, kämpfe und grabe dich durch ein riesiges Höhlensystem mit haufenweise tödlichen Feinden und wertvollen Rohstoffen.
  • 4 einzigartige Klassen: Mähe als Gunner die Gegner nieder, kundschafte als Navigator die Höhlensysteme aus und sorge für Licht, friss dich als Driller durch massiven Fels oder unterstütze das Team als Engineer mit Defensivanlagen und Geschützen.
  • Vollständig zerstörbare Umgebungen: Zerstöre alles um dich herum, um dein Ziel zu erreichen. Es gibt keinen vorbestimmten Weg – erfülle die Mission auf deine Art. Aber Vorsicht, du möchtest lieber nicht unvorbereitet auf einen Schwarm Aliens treffen!
  • Prozedural generiertes Höhlennetzwerk: Erkunde ein Netzwerk an prozedural generierten Höhlensystemen voller unermesslicher Reichtümer – aber auch voller Feinde, die dir ans Leder wollen.
  • Hightech-Gadgets und -Waffen: Zwerge wissen, welche Ausrüstung nötig ist, um einen Job zu erledigen. In jeder noch so schwierigen Situation helfen mächtige Waffen und ausgeklügelte Gadgets: Flammenwerfer, Gatling-Kanonen, tragbare Plattform-Geschütze, Zipline-Kanonen und noch viel mehr.

Der Koop-Shooter dreht sich ganz um das Space Mining unter extremen Bedingungen und erscheint weltweit am 13. Mai auf Steam, für Xbox und im Microsoft Store für 29,99 EUR.

 

 

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.