Bereitet euch vor für das epische Ende von Battle for Azeroth.

Schärft euer Schwert und spitzt euren Pfeil, das Ende von Battle for Azeroth ist nah.

Reist nach Uldum und ins Tal der ewigen Blüten, verbündet euch mit neuen Völkern den fuchsartigen Vulpera (Horde) und den geschickten Mechagnomen (Allianz) und schlagt bei neuen Übergriffen von N’Zoths Verderbnis zurück.

 

 

NY’ALOTHA, die erwachte Stadt.

Erforscht die erwachte Stadt Ny’alotha, wo sich die Alpträume in euer Gehirn brennen. Ihr begebt euch ins leeren durchdrungenen Herzen des uralten schwarzen Imperiums, wo zwölf Bosse euch erwarten. Auf dem Weg zu N’Zoth müsst ihr euch den verrückten Herolden und dem Schrecken selbst stellen, bevor ihr in den entscheidenden Kampf zieht.

 

 

Zeitplan der Schlachtzugveröffentlichung.

  • 22. Januar: Normaler und heroischer Schwierigkeitsgrad
  • 29. Januar: Mythischer Schwierigkeitsgrad, 1. Flügel des Schlachtzugbrowsers (Vision des Schicksals)
  • 12. Februar: 2. Flügel des Schlachtzugbrowsers (Hallen der Hingabe)
  • 26. Februar: 3. Flügel des Schlachtzugbrowsers (Geschenk des Fleisches)
  • 11. März: 4. Flügel des Schlachtzugbrowsers (Der Wachtraum)

Saison 4 von Battle For Azeroth.

Kurz nach der Veröffentlichung des Inhaltsupdates Visionen von N’Zoth beginnt Saison 4 von Battle for Azeroth mit einem neuen saisonalen Affix für mythische Schlüsselsteindungeons, neuen Belohnungen und einer neuen Saison voller PvP-Action.

 

Ein Gedanke zu „Bereitet euch vor für das epische Ende von Battle for Azeroth.

  • 6. Januar 2020 um 7:00 pm
    Permalink

    manchmal Bereuhe ich es keinen PC zu haben 🙁

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.